Verstecken und Herzeigen

Vor 45 Jahren hat Andy Warhol gesagt, dass in der Zukunft jeder seine 15 Minuten Ruhm haben würde. Durch die sozialen Medien genießen wir heute alle die ganze Zeit ein klein wenig Ruhm. Die Geschichte, die wir von uns erzählen wollen, bestimmt, was wir vor anderen verstecken und was wir ihnen zeigen.

Wir nutzen soziale Medien, um mit anderen zu kommunizieren und um zu zeigen wer wir sind. Inzwischen hinterlassen wir alle einen digitalen Fußabdruck und bestimmen zu einem gewissen Grad unser öffentliches und privates Image selbst. Die Logik der digitalen Welt bestimmt nun auch unser analoges Leben. Wir wollen das Beste von uns zeigen. Unsere Wohnungen sind zu den Facebook-Seiten des realen Lebens geworden. Und besonders unsere Küchen. Die Küche ist der wichtigste Ort geworden, an dem wir uns der Außenwelt zeigen. Hier zeigen wir, wer wir sind – und wer wir sein wollen.

Was Sie in Ihrer Küche herzeigen, definiert die Identität des Raumes, aber auch die der Menschen, die ihn benutzen. Sie können sehr auffällige Mittel nutzen oder einen eher minimalistischen Ansatz wählen.

Herzeigen oder verstecken?
Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, was Sie verstauen und was sie herzeigen wollen, machen Sie eine Liste mit den Utensilien und Küchengeräten, die Sie am meisten nutzen. Davon ausgehend berechnen Sie den Stauraum, den Sie für den Rest brauchen.

Nur zum schön aussehen
Nicht alles, was Sie in Ihrer Küche zur Schau stellen, muss praktisch oder nützlich sein. Deko- und Ziergegenstände sowie Andenken strahlen Persönlichkeit aus und erzählen unzählige interessante Geschichten.

Aufbewahrung leicht gemacht
Suchen Sie nicht länger ständig in Schubladen herum – machen Sie sich die Aufbewahrung leicht. Die ewe Stauraumlösungen helfen Ihnen den Überblick zu bewahren.

Kategorie: Küchentrends Tags: Küchenplanung

graue Küche

Küchentrends graue Küchen

Die Farbe Grau liegt momentan voll im Trend, vor allem in unseren Küchen. Wie lässt sich also die Trendfarbe der Saison mit dem eigenen Geschmack verbinden?

Lesen Sie mehr über graue Küchen
Pflanzen für die Küche

Küchentrends Pflanzen für die Küche

Pflanzen und Kräuter sind eine tolle Art, eine Küche gemütlich und heimelig zu machen. Allerdings ist das Klima einer Küche oftmals das Ende vieler Pflanzen – schnell kann es sich, zum Beispiel beim Kochen, von kühl und luftig in heiß und feucht wandeln. Wir verraten Ihnen welche Pflanzen sich am besten für die Küche eignen.

Lesen Sie mehr über Pflanzen für die Küche
ewe Fina in onyxschwarz und tundraeiche

Küchentrends schwarze Küchen

Schwarz ist schon lange eine Trendfarbe bei Alltags- und Luxusartikeln. Was das „Kleine Schwarze“ für die Mode ist, hält nun auch in der Küche Einzug. Denn Schwarz wirkt edel und hochwertig und steht für Designpurismus mit dem gewissen Etwas.

Lesen Sie mehr über schwarze Küchen
Vida neonweiß mit supermatter Oberfläche

Küchentrends Bibliothek in der Küche - Bücher sind willkommen

Wo bewahren Sie Ihre Lieblingsromane auf? Vermutlich nicht in der Küche. Wir sagen: Bücher sind in der Küche durchaus willkommen! Denn eine Küchenbibliothek kann die Kreativität stimulieren und zu einer intellektuelle Atmosphäre beitragen.

Lesen Sie mehr über Bibliothek in der Küche - Bücher sind willkommen