5 Produkte für mehr Platz in der Küche

15% aller Europäer leben in Haushalten mit Küchen von weniger als 8m2. Diese Tatsache verlangt nach einer flexibleren Küche, die man zu mehr als nur zum Kochen und Essen – einer alten und überholten Definition von Küche – nutzen kann, wie zum Arbeiten, Beisammensein und als alternativen Stauraum.

Kleinküchenkonzept: ewe Raumwunder

1. Türregal:

Nutzen Sie jeden Zentimeter im Oberschrank. Gewonnener Stauraum: 0,25 m³

2. Abdeckbares Spüle:

Eine Arbeitsplatte, die auf das Spülbecken zugeschnitten ist, wodurch – wenn gewünscht – zusätzliche Arbeitsfläche entsteht (und zudem das Spülbecken verborgen wird). Gewonnene Arbeitsfläche: 0,25 m2

3. Ausziehtisch:

Ein Küchenschrank, den man zur Kücheninsel umfunktionieren kann, schafft augenblicklich zusätzliche Arbeitsfläche oder einen Ort, an dem man sich trifft und gemeinsam isst. Gewonnene Boden- und Arbeitsfläche: je 0,66 m2

4. Wandklapptisch:

Ein Tisch, der sich zu einem Regal zusammenklappen lässt. Sobald er nach oben geklappt ist, verfügt man über mehr Platz am Boden.Gewonnene Bodenfläche: 0,796 m2

5. Sockellade:

Geben Sie dem ungenutzten Raum unter den Unterschränken, wo sich normalerweise die Fußleisten befinden, einen Sinn, indem Sie zusätzliche Schubladen für mehr Stauraum einbauen. Gewonnene Bodenfläche: 0,2 m2

Kategorie: Küchenplanung Tags: Küchentrends, Raumwunder

Komfortwunder_2

Küchenplanung 6 Produkte für mehr Komfort in der Küche

Das Leben verlangt nach Einfachheit. Deshalb bietet das Komfortwunder von ewe smarte Lösungen, die viele Dinge einfacher laufen lassen. In wenigen Sekunden haben Sie alles zur Hand - egal ob Sie hoch hinauf oder in die Tiefe gehen müssen. Die neuen Komfortwunder Produkte machen den Aufenthalt in Ihrer Küche zum Vergnügen!

Lesen Sie mehr über 6 Produkte für mehr Komfort in der Küche
Vida in bergeiche und graphitgrau

Küchenplanung Die Wahl der Küchenfronten

Betritt man eine Küche, fallen einem als Erstes die Küchenfronten ins Auge - die Schranktüren sind definitiv das essentiellste Element beim Designprozess einer Küche. Zum Glück werden diese in vielen verschiedenen Stilen, Größen, Materialien und Farben angeboten. Sie müssen lediglich jene Fronten wählen, die am besten zu Ihnen passen!

Lesen Sie mehr über Die Wahl der Küchenfronten
Tensa geograu

Küchenplanung Grifflösungen für die Küche

Sofern Sie sich nicht für ein griffloses Modell entschieden haben, geben die Griffe Ihrer Küche den letzten Schliff und machen sie erst richtig komplett. Es zahlt sich also aus Zeit zu investieren um herauszufinden, welche Grifflösung am besten zu Ihrer Küche passt.

Lesen Sie mehr über Grifflösungen für die Küche
warmes Licht

Küchenplanung Tipps für das perfekte Lichtkonzept

Oft wird bei der Küchenplanung das Thema Licht vernachlässigt. Dabei erweckt eine durchdachte Beleuchtung Ihre Küche erst so richtig zum Leben.

Lesen Sie mehr über Tipps für das perfekte Lichtkonzept