Flächenbündiger Einbau von Induktionskochfelder

Einheitliche Oberfläche von Arbeitsplatten durch den flächenbündigen Einbau von Induktionskochfelder.

Flächenbündig eingebautes Induktionskochfeld

Der Trend zum flächenbündigen Einbau von div. Elementen ist nicht unbedingt neu – NEU ist aber die Möglichkeit, nun auch Induktionskochfelder in Schichtstoff-Arbeitsplatten einzubauen. Bei Spülen hat sich diese Art des Einbaus bereits bewährt. Durch den flächenbündigen Einbau von Induktionskochfeldern wird die Oberfläche von Arbeitsplatten vereinheitlicht. Der Ausschnitt wird mit Gießharz versiegelt.